Presseberichte verbreiten das Bewusstsein über hohe Steuerlasten in Griechenland. Das mag auf Einkommensteuern und Immobiliensteuern in Stadtbereichen wie Athen und Thessaloniki zutreffen. Allerdings sind Ferienimmobilien hiervon weniger betroffen, da diese meistens in ländlichen Gebieten liegen, und sich dort die “Einheitliche Immobiliensteuer” ENFIA auf einem niedrigen Niveau befindet. Des weiteren sieht der griechische Staat Steuererleichterungen für den Käufer wie den Verkäufer vor: Die Grunderwerbssteuer wurde seit 2014 von ursprünglich 11% auf 35 dauerhaft reduziert, und die Kapitalertragssteuer wurde ein weiteres Jahr bis zum 31.12.2018 ausgesetzt

About the author
Thomas Ertl
Seit über 22 Jahren leite ich unser Immobilienbüro in Messenien auf dem Peloponnes, unweit des Golfresorts Costa Navarino. Wir sprechen deutsch, englisch, holländisch und (natürlich!) griechisch.

Greco Properties

ADRESSE:

Episkópou Grigoríou 29
GR-24001 Pylos
Messinia

Kontakt in Deutschland

ADRESSE:

Thomas Ertl
Postfach 701472
81314 München

©2021 copyright Thomas Ertl Immobilien – alle Rechte vorbehalten  • AGB • ImpressumDatenschutzerklärungCookie-Richtliniewebdesign by contix|media

Auflistungen

Titel Preis Status Typ Wohnfl. Zweck Schlafzimmer Badezimmer