Suchergebnisse

Immobilien Peloponnes – Immobilienkauf im Süden Griechenlands

Haus kaufen oder bauen am Peloponnes? Entdecken Messenien für sich..

Messenien gehört mit Lakonien, Arkadien und Argolis zu den südlich gelegenen Präfekturen des Peloponnes. Nur zweieinhalb Mal so groß wie die Insel Kreta besticht Messenien durch seine üppige Vegetation und abwechslungsreiche Landschaft. Der gelassene Lebensstil und die unverfälschte Gastfreundschaft der Bevölkerung wird Sie begeistern und verzaubern.

Bisher weitgehend unentdeckt vom Pauschaltourismus strahlen die Hafenstädte Pylos, Koroni und Methoni Beschaulichkeit aus, die man im eher opulenten Argolis eher nicht mehr findet. Man muss dieses Naturparadies im Süden des Peloponnes mit allen Sinnen erleben, dann wird schnell klar, das Messenien der ideale Ort für eine Ferienimmobilie am Peloponnes ist.

Immobilien in Messenien- unsere Angebote im Süden des Peloponnes

HAUS PERSEUS – Lage, Lage, Lage…...

375.000 €
Perseus vollbrachte unglaubliche Heldentaten im griechischen Altertum, so dass nach ihm sogar ein Sternbild benannt ...
Perseus vollbrachte unglaubliche Heldentaten im griechischen Altertum, so dass nach ihm sogar ein Sternbild benannt ...
53 190 m2mehr...
helga

HAUS ANTHOS – nahe Golfplatz Navarino ...

195.000 €
Hier kommt eine Rarität zum Verkauf – der Markt bietet kaum alternative Objekte in der begehrten Umgebung von ...
Hier kommt eine Rarität zum Verkauf – der Markt bietet kaum alternative Objekte in der begehrten Umgebung von ...
31 95 m2mehr...

HAUS OPHELIA

175.000 €
Das eingeschossige, gepflegte Ferienhaus „OPHELIA“ liegt außerhalb eines kleinen traditionellen Dorfes ...
Das eingeschossige, gepflegte Ferienhaus „OPHELIA“ liegt außerhalb eines kleinen traditionellen Dorfes ...
12 77 m2mehr...
thomas

VILLA MESSENE Renditeobjekt mit Wohnrecht

268.000 €
Der Verkäufer dieser Villa bietet Investoren die Möglichkeit, diese für nur € 268.000 zu erwerben, verbunden mit ei ...
Der Verkäufer dieser Villa bietet Investoren die Möglichkeit, diese für nur € 268.000 zu erwerben, verbunden mit ei ...
32 215 m2mehr...
RESERVIERT

HAUS ANTEA

230.000 €
Das ganzjährig nutzbare Ferienhaus ANTEA besticht durch sein überwältigendes Meerespanorama über die Bucht von Fini ...
Das ganzjährig nutzbare Ferienhaus ANTEA besticht durch sein überwältigendes Meerespanorama über die Bucht von Fini ...
21 80 m2mehr...
VERKAUFT

HAUS MENELAOS an der Bucht von Navarino (Süd...

Das Landhaus „Menélaos“ finden Sie zwischen den weiten Olivenhainen in der sanften Hügellandschaft hinter dem Ferie ...
Das Landhaus „Menélaos“ finden Sie zwischen den weiten Olivenhainen in der sanften Hügellandschaft hinter dem Ferie ...
22 137 m2mehr...
loading...
Thomas Ertl

Thomas Ertl

Immobilien im Süden des Peloponnes – Sie haben Fragen?

Dann setzen Sie sich doch einfach mit mir in Verbindung:

(+49) 0171-1251460

Ich verfüge über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Vermittlung von Immobilien am Peloponnes und berate sie gerne persönlich.

Gute Gründe für einen Immobilienkauf im Süden des Peloponnes

Acht ausschlaggebende Faktoren und Synergien machten aus dem naturgesegneten Land Messenien eine aufstrebende Region mit einer Verdreifachung der Fluggäste seit 2013. Der Begriff „Krise“ erschien hier bereits in den Jahren der wirtschaftspolitischen Verunsicherung relativ und macht diese Region des Peleponnes sehr interessant für den Kauf von Immobilien.

  • Einstufung als „zu entwickelndes Gebiet“ im touristischen Raumordnungsplan Griechenlands
  • 1,2 Milliarden Euro: Eröffnung der Costa Navarino Fünfsterne-Resorts mit zwei prämierten Golfplätzen in 2010 mit einer Investitionssumme von 650 Mio Euro, weitere 550 Mio Euro sind bereits in Planung bzw Bau (250 Mio Euro für das 5-Sterne-Resort „Navarino Waterfront“ bei Pylos, eine Küstenstadt mit Restaurants, Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten, Baubeginn 2018), weitere Luxushotels eröffnen in 2018 und Folgejahren (Grace Beach Retreat Hotel (40 Mio) der Libra-Gruppe des Wirtschaft-Tycoons Geórgios Logothétis in Velika/Messini, Euphoria Retreat (20 Mio) der deutschen Hotelkette Healing Hotels of the World in Mystras, Stone Village Resort in Kardamyli)
  • Navarino Residences lockt seit 2017 Immobilien-Investoren hoher Einkommensschichten nach Messenien: Der Immobilienumsatz durch den Verkauf von 15 Luxusvillen betrug 60 Mio Euro im ersten Jahr
  • Verbesserte Infrastruktur durch leichte Erreichbarkeit (25 Direktflüge aus Europa und Tel Aviv nach Kalamata, Autobahnverbindung von Athen, Kreuzfahrthafen Kalamata und neue Marina in Pylos)
  • Ganzjahresdestination durch sehr mildes Winterklima mit blühender Natur: das Navarino Wellness Resort will ab 2018 durchgehend öffnen (bisher dauert die Flugsaison bereits von Februar bis November)
  • Präsentation bisher wenig bekannter, attraktiver Sehenswürdigkeiten: Archäologische Neuentdeckungen aus der Antike (Thouria) und aus der Bronzezeit (Iklaina) sowie die Renovierung byzantinischer Baudenkmäler (z.B. die „Hagia Sofia“ in Christianoupolis, die Klöster Andronikos bei Messene und Sideróporta bei Ano Karveli) und wenig bekannter, aber sehr attraktiver Ausgrabungen (Messene, Palast des Nestor) – die Besuche dieser Stätten lohnen sich auch wegen der bezaubernden Landschaft.
  • Die Nähe zum UNESCO-Weltkulturerbe des Peloponnes wie Olympia, Sparta (Mistras), Apollontempel von Vasse, Mykene, Korinth und Epidauros fördert den Tourismus Messeniens.
  • Ausweisung von Wander-, Berg- und Fahrradtouren im Naturparadies Messenien durch die Bergsteigervereine von Kalamata und Sparta sowie durch die Outdooraktivitäten diverser ortsansässiger Veranstalter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Objekte vergleichen